Wandern für Trauernde

Achtsam zu gehen
bringt Trauer in Bewegung

EINGESTELLT VON : Kugler Norbert | Kontaktstelle Trauerbegleitung Augsburg

Wann:

20.-22.05.2022 ganztags

Wo:

Von Bad Wörishofen nach Bad Grönenbach
Kontaktstelle Trauerbegleitung

Mit allen Sinnen achtsam in der Natur zu gehen, zu wandern,
bringt Trauer in Bewegung und in Fluss.
Hinzu kommt der bereichernde und stärkende Austausch mit Gleichgesinnten.

In den drei Tagen des gemeinsamen Gehens, schauen wir zurück und blicken auf die Spuren, die der verstorbene Mensch hinterlassen hat.
Innehalten und das achtsame Wahrnehmen der vielfältigen Impulse der Natur können dabei helfen, zu entdecken, was uns Kraft und Orientierung auf dem unseren Weg gibt. Im Wechselspiel von Schweigen, Gespräch und spirituellen Impulsen kann alles Platz finden, was uns bewegt.

Von Bad Wörishofen nach Bad Grönenbach.

An jedem der drei Tage auf dem Pfarrer-Kneipp-Weg stehen ca. 15 km Wanderung auf dem Programm.

Termin:
Freitag, 20.05.2022
um 10.00 am Bahnhof Bad Wörishofen
bis zum
Sonntag, 22.05.2022 ca 17.00  am Bahnhof Bad Grönebach

Kursleitung: Jo Heisig, Hans Schöffer

Kosten:
50 € Kurskosten zuzüglich 125 € für zwei Übernachtungen im Benediktinerkloster Ottobeuren im EZ mit Halbpension, die vor Ort selbst bezahlt werden müssen.

Info und Anmeldung für die Wanderung:

Kontaktstelle Trauerbegleitung; 0821/3166-2611

E-Mail: kontaktstelle.trauerbegleitung@bistum-augsburg.de

Bischöfliches Seelsorgeamt, Außenstelle Kempten, Tel. 0831 69728330

E-Mail: bsa-ke@bistum-augsburg.de

 

template/post-veranstaltung.php